MILLAU

MILLAU , Aveyron – Sehenswürdigkeit

Über uns

Ville d’art et d’histoire, Millau dévoile dans une ambiance méridionale un patrimoine où s’épousent antiquité, histoire médiévale et savoir-faire contemporains. Capitale du gant de peau, célèbre pour son viaduc, Millau est à visiter absolument : pour cela, direction le sud de l’Aveyron et ses grands espaces !

Millau, eine Reise vom ersten bis ins 21. Jahrhundert

In der als « Ville d’art et d’histoire » ausgezeichneten, kunsthistorisch interessanten Stadt Millau herrscht eine südlich heitere Atmosphäre, in der sich das geschichtliche Erbe von der Antike bis zum Mittelalter mit zeitgenössischem Können verbindet. Millau, die Hauptstadt der Handschuhmacherei, wurde durch die moderne Brücke Viaduc de Millau berühmt. Eine absolut sehenswerte Stadt, umgeben von den weiten Hochflächen im Süden des Departements Aveyron!


Wie wäre es mit der Bahn dorthin?

Occitanie Rail Tour

A moins de 10 mn à pieds de la gare de Millau !
Environ 8 min (743 m).

La meilleure desserte pour la gare MILLAU propose jusqu’à 2 A/R par jour entre 08:34:00 et 21:05:00.
Pour plus d’informations, allez sur FACIL’ITI

Lage